HOBBICO – Veränderungen im Vertriebsbereich

Die Revell GmbH hat ihre strategische Neuausrichtung des zum HOBBICO-Konzern aus Champaign (Illinois, USA) gehörenden Unternehmens bekannt gegeben. Die Revell GmbH wird sich ab Januar 2017 ausschließlich auf das Kerngeschäft mit Plastikmodellbau-, Spielwaren- und RC-Produkten konzentrieren und den Vertrieb der HOBBICO-Produkte an ein Netzwerk von erfahrenen Unternehmen der europäischen Hobby-Industrie übergeben.

Ab dem 1. Januar 2017 übernimmt die Firma Pro Models Distribution in Belgien die Vertretung und den Vertrieb für Hobbico-Produkte in folgenden Ländern: Deutschland, Österreich, Schweiz, Frankreich, Niederlande, Belgien und Luxemburg. Seit 2014 vertreibt Pro Models Distribution bereits sehr erfolgreich die Hobbico-Produkte exklusiv in BeNeLux und Frankreich. Die langjährige Erfahrung, kompetente Beratung und ein guter Service sind nur einige Merkmale, von denen alle Handelspartner zukünftig profitieren sollen. Was Revell betrifft: Sämtliche Revell-Produkte werden weiterhin in allen relevanten Kanälen durch die eigene Revell-Organisation europaweit vertrieben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.